Werbung

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Matrix

Dieses Thema im Forum "Pascal" wurde erstellt von Bizepsbenny, 2. April 2018.

  1. Bizepsbenny

    Bizepsbenny New Member

    Hallo zusammen, ich wollte ein Programm schreiben, das eine 3x4-Matrix mithilfe eines 2-dimensionalen arrays einliest und diese ausgibt. Bei der Ausgabe werden allerdings alle Werte in eine Zeile geschrieben und nicht in Matrix-Form. Wo ist der Fehler?

    Code (Pascal):
    Quelltext kopieren
    1. program MatrixTest2 (input, output);
    2. { Testmatrix2 }
    3.  
    4.   const
    5.   ZEILENMAX = 3;
    6.   SPALTENMAX = 4;
    7.  
    8.   type
    9.   tZeile = 1..ZEILENMAX;
    10.   tSpalte = 1..SPALTENMAX;
    11.   tMatrix = array [tZeile, tSpalte] of integer;
    12.  
    13.   var
    14.   A : tMatrix;
    15.   i : tZeile;
    16.   j : tSpalte;
    17.  
    18. begin
    19.   { Lesen der Matrixwerte in A }
    20.   for i := 1 to ZEILENMAX do
    21.     for j := 1 to SPALTENMAX do
    22.       readln (A[i, j]);
    23.      
    24.   { Drucken von A }
    25.   writeln;
    26.   for i := 1 to ZEILENMAX do
    27.     for j := 1 to SPALTENMAX do
    28.       write (A[i, j]:5);
    29. end. { MatrixTest2 }
  2. coding-board

    coding-board Member

    Werbung
  3. Dompteur

    Dompteur Active Member

    Du musst jede Zeile mit einem "writeln" abschließen.
  4. Bizepsbenny

    Bizepsbenny New Member

    Ok super, danke!
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Matrix Forum Datum
Python Bestimmung der Dimension des Kerns einer Matrix Sonstige Programmiersprachen 27. November 2017
Matrixprodukt in c++ Off Topic 4. November 2017
Schauf LED Matrix über Serial RS232 .NET Technology / C# 22. Oktober 2017
(C)Rechteckige Matrix mit Symbole aus dem Alphabet erstellen C/C++ 19. Oktober 2015
Calloc Matrix Problem und Speicherfehler bei free() in C C/C++ 17. September 2015