Beispiel für DSPF in RPGLE

#1
Hallo,

ich kenne mich noch nicht so gut aus mit RPGLE, hab aber jetzt doch schon das ein oder andere Batchprogramm geschrieben.

Jetzt soll der nächste Schritt folgen:

Ich möchte eine Maske erstellen, auf der Artikelzeilen dargestellt werden sollen und durch ein RPGLE-Programm "gesteuert" werden.

Die Maske kann ich mittels SDA oder SEU in QDDSSRC erstellen, habe aber keine Ahnung, wie ich diese in RPG zur Anzeige bringe noch weiß ich wie ich auf Benutzereingaben reagieren kann.

Vielleicht hat ja jemand ein kleines Beispiel, wo ich mir die wichtigsten Dinge "rauslesen" kann.

Vielen Dank.

Gruß, KaFi
 
#3
Das hat wohl keinen Sinn, hier Fragen bzgl. RPG zu schreiben.

Dieser Thread und mein Account kann ersatzlos gelöscht werden.

Sorry. :(

Gruß

KaFi
 
R
#4
Hallo,

habe rein zufällig dieses Board und Deine Anfrage gefunden.
Schaue doch mal unter www.as400pro.com, seaarch400.com, etc. nach.
Da findest Du genügend Beispiele.

Frage: Kannst Du RPG? Denn dies ist nicht so einfach.

Gruss

R.S.
 

Mirco

Well-Known Member
#5
To late??

Hallo,

bin ein wenig spät, schaue nicht mehr ganz so oft in diesen Teil des Boards (obwohl ich Moderator bin)... Es werden leider nicht so oft neue Themen eröffnet...

Also am besten ist dir geholfen, wenn Du dir die Redbooks ansiehst... Ansonsten kann ich Dir mal ein kleines Beispiel besorgen (Vielleicht gibtst du mir mal Deine EMail Adresse)

Ansonsten kann ich dir sagen:

- Die "Maske" die Du erstellt hast musst Du in RPG und auch in RPGLE in den F-Bestimmungen ansetzen
- In den Masken gibt es auch Satzformate (ähnlich wie bei Dateien) die du mit write und read ansprechen kannst! Damit kannst Du die "Maske" auslesen oder auch Werte in verschiedenen Feldern reinschreiben.

Auf der IBM Seite mal unter REDBOOKS sehen (RPG, DSPF) und sich da mal kleine Beispiele ansehen macht dann schon Sinn!
 
R
#6
Hallo Mirco,
ganz so einfach ist es nicht. jemand, der noch nie in ILERPG programmiert hat, wird nicht auf die Schnelle dieses Problem umsetzen können. Die RedBooks sind auch nicht für Anfänger geschrieben.

Er sollte doch unter www.as400pro.com, www.itjungle.com oder www.search400.com nachschauen. Hier gibt es genügend Beispiele. Und wenn er mit mir direkt Kontakt aufnehmen möchte, dann kann ich einige Beispiele mit Erklärungen dem Kollegen zukommen lassen.

Hallo,

bin ein wenig spät, schaue nicht mehr ganz so oft in diesen Teil des Boards (obwohl ich Moderator bin)... Es werden leider nicht so oft neue Themen eröffnet...

Also am besten ist dir geholfen, wenn Du dir die Redbooks ansiehst... Ansonsten kann ich Dir mal ein kleines Beispiel besorgen (Vielleicht gibtst du mir mal Deine EMail Adresse)

Ansonsten kann ich dir sagen:

- Die "Maske" die Du erstellt hast musst Du in RPG und auch in RPGLE in den F-Bestimmungen ansetzen
- In den Masken gibt es auch Satzformate (ähnlich wie bei Dateien) die du mit write und read ansprechen kannst! Damit kannst Du die "Maske" auslesen oder auch Werte in verschiedenen Feldern reinschreiben.

Auf der IBM Seite mal unter REDBOOKS sehen (RPG, DSPF) und sich da mal kleine Beispiele ansehen macht dann schon Sinn!
 
Oben