Fortran Fehlermeldung

#1
Hallo zusammen,
wir haben von unserem Dozenten ein Fortran-Programm zur Ermittlung eines lokalen Optimums mit einer beschränkten multivariablen Gütefunktion bekommen. Für diesen Algorithmus müssen wir lediglich ein Unterprogramm schreiben. Er hat uns hierfür ein Beispiel mit dem PDF OPti1 mit an die Hand gegeben. Ich wollte mich gerade ein wenig mit dem Programm vertraut machen und habe hierfür mal, das aufrufende sowie das Unterprogramm an das Ende des vorgegebenen Quellcodes mit hinzugefügt. Erhofft habe ich mir hierdurch, dass ich auf die selben Ergebnisse stoße, wie im Beispiel auf S.204 f. Leider bekomme ich nur Fehlermeldungen. Könnt ihr mir vlt. weiterhelfen? Ggf. habe ich mich vertippt und ihr seht es vielleicht gleich, den der Quellcode im Skript ist nicht gerade sehr leserlich.

Denn Quellcode konnte ich wegen seiner Länge nicht dazufügen und stelle ihn nun zum Upload bereit:
FixedFormat1test.for

Folgende Fehlermeldung wurde mir ausgegeben
Compiling and linking file: FixedFormat1 test.for
C:\Users\T\Desktop\FixedFormat1 test.FOR(4) : error 820 - 'P' found after IOUTAL where a comma was expected
C:\Users\T\Desktop\FixedFormat1 test.FOR(31) : error 525 - Invalid character 'O' after keyword arguments in CLOSE statement
C:\Users\T\Desktop\FixedFormat1 test.FOR(35) : error 28 - SUBROUTINE cannot be declared inside PROGRAM block (perhaps missing CONTAINS or END statement?)
Compilation failed.

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen würdet.

MFG
Georg
 

Anhänge

Oben