Free Pascal debugging

#1
Moin
Ich weiss zwar nicht ob ich hier jetzt so ganz richtig bin.
Falls nicht, einfach auf mich eindreschen.
Free Pascal Compiler 3.0.3
Bei Turbo oder Borland Pascal kann man mit CTRL+F4 das Evalute Expression Fenster öffnen.
Gleichzeitig wird die Variable, welche unterm Cursor steht, in das Fenster übertragen.
In Free Pascal öffnet sich zwar das Fenster, aber die Variable muss von Hand eingetragen werden.
Muss das so?
Ist das ein Fehler von Free Pascal?
Bin ich zu blöde Free Pascal richtig zu konfigieren?
MfG Frank
 
Oben