Geldzählmaschine Problem

#1
Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen:

Ist Situation:

1 Geldzählmaschine die über den Comport direkt in Excel ausgelesen wird.

Was ankommt ist auf den Bildern zu sehen.

Wie kann man mit VBA ein Makro schreiben, der Automatisch das Geld bzw. die Daten sortiert, und Sie in eine Tabelle einfügt.

Das Problem an der Geschichte ist ebenfalls, das immer unterschiedliche Zählungen gemacht werden, wo z.B. mal die 20er nicht dabei sind,

und der String dann anders aussieht.

Danke im vorraus für Hilfe.​
 

Jidder

Well-Known Member
#2
Hi,

das Hängt vom Format des Strings ab. Aus zwei Bildern lässt sich das allerdings nicht eindeutig ableiten. Informiere dich über den Typ der Geldzählmaschine, und das Format der übermittelten Daten. Es sollte dann kein Problem sein, auf einzelne Elemente des Strings mittels der Mid-Funktion zuzugreifen, um den String auszuwerten.
 

clodetta

Well-Known Member
#6
Mal wieder ärgerlich...

Ouh, Mann.
Crossposten, als wär´s Berufung (und das auch noch unvollständig: die 2 Bilder, sag ich da nur!) und dann noch ned mal erläutern, wie das Prob gelöst wurde. :mauer:
Bitte für die Hilfe*,
Danke für die Zeitverschwendung.


*:auch wenn ich hier selbst nicht aktiv geholfen hab´...
 
#7
Geldzählmaschine

Als ich mir meine Geldzählmaschine gekauft habe hat mir das Buch Excel-VBA in 14 Tagen von Markt und Technik sehr geholfen.

DAmit konnte ich alles spielend leicht Programmieren. Man brauch aber schon ein bisschen länger als die angekündigten 14 Tage bei mir waren es ca. 4 Wochen
 
Oben