Jitbit Macro Recorder - Sprache herausfinden

#1
Hallo, ich habe mir mit dem Jitbit Macro Recorder ein paar simple Makros für ein Spiel gebastelt, u.a. mit Tastatureingaben und Mausklicks.
So nun wollte ich das ganze in AutoIt schreiben, da dort einige Funktionen mehr zur Verfügung stehen.
Die Aktionen des AutoIt Scrips funktionieren leider nur außerhalb des Spiels, z.B. im Notepad, allerdings nicht innerhalb dieses.
Das Jitbit Makroscript läuft dagegen einwandfrei.

Wie finde ich nun heraus welche Programmiersprache dieses Programm nutzt um mir die send-Funktionen genauer anzuschauen, gibt es da ein paar Tools für?

Habe bis jetzt nahezu gar keine Ahnung und das ganze soll ein kleines Spaßprojekt werden um dadurch ein Grundverständnis fürs Programmieren zu entwickeln und dann demnächst evtl. die ersten Sprachen zu lernen :)
 

German

Well-Known Member
c-b Experte
#2
Die Aktionen des AutoIt Scrips funktionieren leider nur außerhalb des Spiels
Dann ist das Spiel gegen Cheating gesichert und greift hardwarenah auf Maus und Tastatur zu.
Wie finde ich nun heraus welche Programmiersprache dieses Programm nutzt
Unter Umständen gar nicht, wenn du den Quellcode nicht hast.
um mir die send-Funktionen genauer anzuschauen
Das kann so weit gehen, dass hier eigene Tastatur- oder Maustreiber entwickelt wurden. Abgesehen davon dass hier Copyrights ins Spiel kommen, kannst du das Programm disassemblieren. Was da raus kommt ist aber nicht der ursprüngliche Programmcode, sondern Assemblercode. Ohne sehr gute Kenntnisse in Assembler erkennst du da gar nichts, geschweige dass du in der Lage wärst das in irgendeiner Sprache nachzubauen.
gibt es da ein paar Tools für?
OllyDbg zum Beispiel.
Habe bis jetzt nahezu gar keine Ahnung und das ganze soll ein kleines Spaßprojekt werden um dadurch ein Grundverständnis fürs Programmieren zu entwickeln
Nee, dafür ist sowas definitiv nicht geeignet. Das eignet sich nur dafür, es innerhalb kürzester Zeit frustriert in die Ecke zu donnern und nie wieder irgendwas mit Programmierung zu tun haben zu wollen. Darauf würde ich sogar Garantie geben.
 
Oben