LDAP und M$-CLR (C#)

#1
moinsen!

ich möchte eine klasse in C# schreiben, die mir informationen übers lokale netzwerk gibt - sprich auflistung der domains & workgroups, als auch der darin verfügbaren hosts.

informationen über shares auf den hosts muss ich mir wohl über die win-API holen - oder ginge das auch per LDAP?

per active-directory kann ich mir immerhin schonmal die win-rechner einer domain/workgroup anzeigen lassen - weiter komme ich leider momentan noch nicht...
...hat da wer ideen oder anregungen?

bin echt für jeden hinweis dankbar :)


grtz
chief
 

pate33

Well-Known Member
#2
Hi,

sorry, dass die antwort so lange auf sich warten laesst, aber ich war im pruefungsstress ... :rolleyes:

LDAP kannst du allerdings fuer diesen Zweck nicht verwenden. LDAP ist ja im prinzip nur ne Datenbank, d.h. wenn du nix rein schreibst, kannst auch nix lesen. D.h. wenn du z.b. ein prog schreiben wuerdest, dass alle windoof shares ausliest, und in die ldap datenbank schreibt, koenntest du die ldap daten auslesen. waere aber nicht sonderlich sinnvoll, diese loesung. :confused:

so long
 
Oben