Node js / Javascript: Rücklesen von Speicherfeldern mit DrooDown-Menü

#1
Hallo alle zusammen,

ich habe ein kleines Problem beim Auslesen von Speicherfeldern, die ich mit Dropdown-Menüs beeinflussen kann.
Im folgenden Bild ist eine Seite zu sehen, in der ich im DropDown-Menü Ja oder Nein auswählen kann.
Bild1.jpg

Drücke ich auf speichern, wird der ausgewählte Inhalt auch korrekt in meine Datenbank geschrieben. In diesem Fall Mongodb.
Lade ich nun meine "Bearbeitungsseite" und lese das Speicherfeld aus, wird mir nicht der Inhalt des Speicherfeldes angezeigt, sondern das erste Objekt der DropDown-Liste. Es soll aber vorrangig der Inhalt des Speicherfeldes angezeigt werden, der in der Datenbank abgelegt wurde. Lese ich den Inhalt ohne DropDown-Menü aus, also als Textfeld, wird der Inhalt aus der Datenbank korrekt angezeigt.

Anbei der Quellcode aus der "Bearbeitungsseite":

Code:
<tr>
    <div class="form-group">
        <th>Arbeiten abgeschlossen?</th>
             <td><select class="form-control type:"text" name="reparatur[fertig]" value="<%= reparatur.fertig %>">
                                                   <option value="Nein">Nein</option>
                                                   <option value="Ja">Ja</option>                                                                                                  </select></td>
    </div>
</tr>
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß Ralf
 

dominikb

Well-Known Member
#2
Habe ich gerade mit Twig gemacht, du müsstest die Logik halt auf NodeJS übertragen (in meinem Fall mit Schleife).

HTML:
<select id="liste">
    {% for i in items %}
        <option value="i.value" {{ i.value == datensatz.reparaturFertig ? 'selected' : '' }}>i.value</option>
    {% endfor %}
</select>

Sprich: Dem option-Element, der den Wert des Datensatzes beinhaltet, verpasst du das Attribut selected.
 
Oben