Outlook2016 Skript im Intervall ausführen

#1
Moin Developer,

Ich schreibe aktuell ein Skript für Outlook welches meinen Kalender auslesen soll.
Besteht die Möglichkeit in Outlook das dieses Skript im Intervall automatisch ausgeführt wird? Sagen wir als Beispiel in einem Intervall von 3 Stunden soll das Skript ausgeführt werden.
Aktuell wird es beim Start automatisch ausgeführt.
Gruß
 

German

Well-Known Member
c-b Experte
#2
Hab noch nie eine Automation mit Outlook gemacht. Da du im VBA Forum postest, gehe ich davon aus dass du das auch als VBA Macro in Outlook geschrieben hast, oder? In dem Fall lässt du das weiter automatisch starten und schmeißt den relevanten Code in eine Do-Loop Schleife ohne Bedingung (Endlosschleife). Vor dem Loop noch so etwas wie
Application.Wait (Now + TimeValue("3:00:00"))
müsste es dann eigentlich schon gewesen sein.
 
#3
Soweit ich weiß gibt es leider keine Wait Methode.
Wenn ich es so probiere wird mir auch ein Fehler 438 geworfen.
Eine andere Idee? Könnte natürliche versuchen banal mit Modulo xy und der aktuellen Zeit zu arbeiten in einer while Schleife.
 

German

Well-Known Member
c-b Experte
#6
#7
sry @German hatte ein wenig um die Ohren und hatte es völlig verschmitzt zu antworten.

Die Pages waren mir schon bekannt, anscheinend ist eine einfache Funktionalität wie in Excel und Co. nicht vorgesehen. Vielen Dank für deine Hilfe :)
 
Oben