Problem mit Free Pascal Umgebung

#1
Diese Frage hat weniger mit Programmierung zu tun, sondern es geht um die IDE.

Bisher war das wunderbar, wenn ich die IDE beendet hatte wurden bei einem Neustart
die bisher geladenen Programme auch wieder geladen. Seit einiger Zeit ist das aber nicht
mehr so und ich muss jedes mal die Verzeichnisse durchforsten.

Ich habe schon alles probiert, alle möglichen Einstellungen überprüft, seltsamerweise
werden dortige Änderungen gar nicht gespeichert bis zum nächsten Start, auch wenn
ich es explizit mache.

Ebenso alles deinstalliert und wieder drauf, ändert nix.
Vielleicht muss ich was in der Windows-Registry ändern, aber ich habe keine Ahnung
was und wo.
 

Diogenes

Well-Known Member
c-b Team
#2
Da kann ich Dir leider nicht helfen, denn ich arbeite mit dem Lazarus (wo das das Standardverhalten ist, das man umschalten kann). Mit dem Lazarus kann man auch Konsolenapplikationen machen, fallst Du das mit dem FPC machen willst.
 
Oben