Regeln im Projekt-Forum

Maik

Well-Known Member
c-b Team
#1
Liebe Projektstarter,

wir kennen das Problem -- eine herausragende, neue Idee für ein Softwareprojekt ist geboren, aber man schafft es einfach nicht alleine. Ganz klar: Mithelfer müssen her.
Wir haben viele regelmäßige Besucher, die Erfahrungen mit dem Programmieren haben und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Was liegt also näher, als eure Ideen hier vorzustellen und euch nach Mitstreitern umzusehen?

Damit sowohl ihr als auch diejenigen, die sich für Projekte interessieren, möglichst viel vom Austausch habt, haben wir ein paar Richtlinien zusammengestellt, an die ihr euch unbedingt halten solltet.

Freischaltung
Gerade im Projekteforum halten wir unsinnige oder fehlplatzierte Themen für äußerst störend. Deshalb überprüfen wir alle neuen Themen und schalten sie nur frei, wenn sie mit den Richtlinien übereinstimmen. Das dauert in den Hauptzeiten nur wenige Minuten; wir können aber nicht versprechen, dass euer Projekt innerhalb kürzester Zeit freigeschaltet wird. Solltet ihr euch vergessen vorkommen, könnt ihr euch gerne an einen der Moderatoren vom Projekte-Forum wenden oder im Chat vorbeischauen.
Wir lesen zwar alle Themen, bevor wir sie freischalten, aber das heißt nicht, dass wir immer Recht haben. Wir bitten um Entschuldigung, wenn sich mal ein falsches Thema durchschleicht oder wir zu rabiat sind.

Projektarten
Wir vermitteln jedes Projekt, bei dem irgendetwas programmiert werden muss. Dabei akzeptieren wir alles, wobei ihr nach Programmierern, Gestaltern, Planern, Dokumentatoren, Übersetzern, Qualitätstestern usw. sucht. Bitte fragt nicht nach Redakteuren oder Moderatoren für eure Communities, denn das scheint uns dann doch nicht unser Gebiet zu sein.
Wir nehmen nur Projekte an, deren Früchte der Allgemeinheit irgendwie zugute kommen. Beispielsweise ist ein Projekt für eine Webseite, auf der sich Leute kostenlos ihren eigenen Elefanten zusammennähen können, oder ein Free-Software-Projekt, hier richtig, während Aufträge für eigene Webseiten, z.B. Clan- oder private/geschäftliche Webseiten, nicht hierher gehören. Entsprechend behalten wir uns vor, Projekte, bei denen kommerzielle Interessen im Vordergrund stehen, nicht freizuschalten.

Inhalt eures Themas
Folgende Dinge sollte euer Thema beinhalten:
  • Eine Beschreibung des Projektziels (z.B. "BogoCrap soll es ermöglichen, jede beliebige vorhandene Anwendung mit einer Luxusgeschirrspülvorrichtung auszustatten"). Je ausführlicher, desto mehr Leute werden sich wahrscheinlich dafür interessieren.
  • Falls es schon vergleichbare Projekte gibt: eine Begründung, warum ihr eures für besser haltet (z.B. "Bogocrap besticht durch seine besonders komplizierte Bedienung und die verwendeten rautavistisch pessimierten Algorithmen")
  • Euer Fortschritt (z.B. "Wir haben zwar noch nicht angefangen, sind aber schon fast fertig")
  • Eine Liste der Jobs, die in eurem Projekt frei sind (z.B. "Wir suchen dafür zahlreiche Fortran-Entwickler (evtl. auch mit mittelmäßigen Kenntnissen), einen Diplom-Quantenmechaniker ohne Praxiserfahrung, eine schlechte Lektorin mit zahlreichen Referenzen für unsere Dokumentation und eine/n Kaffeekocher/in")
  • Kontaktmöglichkeiten (bedenkt dabei, dass sehr viele Leute bevorzugt hier im Forum antworten)
  • Alles andere, das ihr für nennenswert oder wichtig haltet
Von folgenden Inhalten raten wir ab:
  • Angaben zur Bezahlung. Entweder ist es ein freiwilliges Projekt, dann sollte das Geld keine Rolle spielen, oder es ist ein Auftrag, dann wendet euch damit an's Job-Forum.
Ihr seht, solange ihr ein gewisses Minimum an Informationen bietet, könnt ihr kaum etwas falsch machen.
Wir wünschen euch viel Erfolg bei eurem Projekt (und bei der Suche nach Mitarbeitern)!

Euer cb-team
 
Oben