Sichtfäden und Resources

German

Well-Known Member
c-b Experte
#1
Anglizismen sind sicher nicht überall angebracht. Es gibt aber auch Begriffe, die sich einfach durchgesetzt haben. Dazu gehört m.M.n. auch der Thread in einem Forum. Wenn lese, dass sich jemand einen Sichtfaden betrachtet und ich bei Google nach einem Sichtfaden suche, erhalte ich überwiegend Ergebnisse, die sich auf Ziernähte an Kleidungsstücken beziehen. Wenn ich jemandem erzähle, ich habe ein überlappendes Oberteil mit Berührungsbildschirm, dann ist der erst mal eine Weile am Nachdenken, dass ich eigentlich von einem Laptop mit Touchscreen rede.
Dem gegenüber ist gerade alle was mit Ressourcen zu tun hat hier in Englisch (Resources, Latest reviews, Search resources, Most resources, ...).
Meine Erwartungshaltung wäre da eher umgekehrt gewesen. Nicht kriegsentscheidend, aber es erzeugt irgendwie aufgestellte Nackenhaare :p
 

asc

Well-Known Member
c-b Experte
#2
Ich dachte immer das "Lap" in Laptop käme von Schoß. Also Laptop = Schoßauflieger :D

// nvm, habs gecheckt
 

Maik

Well-Known Member
c-b Team
#4
Leider ist das deutsche Sprachpaket für diese Version noch nicht fertig. Wird wohl noch etwas dauern.
 

German

Well-Known Member
c-b Experte
#5
das deutsche Sprachpaket für diese Version noch nicht fertig
Wobei ich mich mit einer englischen Menüführung noch anfreunden könnte. Aber "Sichtfaden" hab ich wirklich noch nie gehört :rolleyes: Hoffen wir mal dass sich im fertigen Sprachpaket nicht noch mehr solcher sonderbaren Übersetzungsausrutscher finden werden.
 

-AB-

Well-Known Member
c-b Team
c-b Experte
#6
"Sichtfaden" ist vermutlich aus "view thread" entstanden, sollte also "Thread ansehen" heißen. Gibt noch paar so Schnitzer.

Erinnert mich ein bisschen an die deutsche Übersetzung von Age of Wonders. "Spiel gerettet", heißt es da, auf "Antrieb C".
 

German

Well-Known Member
c-b Experte
#7
Hehe, Bedienungsanleitungen aus dem Google Übersetzer waren auch geil ... Macht man nicht, dafür braucht man Muttersprachler als Übersetzer, die auch das nötige Verständnis haben.
 
Oben