Verständnis geschachtelte for-Schleife

G

Gast21694

#1
Hallo, was genau passiert in einer geschachtelten for-Schleife, über die Werte in ein 2-dimensionales array eingelesen werden sollen?

zb.

Pascal:
for i := 1 to 3 do
  for j := 1 to 3 do
  readln (A[i,j]);

Geht das dann folgendermaßen?:

A[1,1]
A[1,2]
A[1,3]
A[2,1]
A[2,2]
A[2,3]
A[3,1]
A[3,2]
A[3,3]
 

Mat

Well-Known Member
c-b Experte
#2
Jo, so sieht das aus. Kannst du ja mal einfach ausgeben lassen mit WriteLn('A[', i, ',', j, ']');

Oder willst du wissen, was auf Assemblerebene passiert? Das kannst du mit einem Disassembler sehen (in vielen Fällen im Debugger mit dabei).
 
Oben